Übersicht

25.04.2018 "Entschuldigung, kennen Sie sich hier aus?" Teil 12: Die Gästeinformationsmappe,

Zusammenfassung der Veranstaltung: hier

IMG_5544








11.10.2017 "Entschuldigung, kennen Sie sich hier aus?" Teil 11: Wanderwege im Hohen Fläming-IMG_4951Übersicht sowie spezielle Angbeote wie Barfußwandern und Yogawalking

Präsentationen: Stand Wanderwege und Probleme Wanderwege





05.04.2017 "Entschuldigung, kennen Sie sich hier aus?" Teil 10: Angebote an der Burgenlinie

29.03.2017   Gastgeberveranstaltung des Landkreises PM in Kooperation mit den IMG_4179 - KopieTourismusverbänden Fläming und Havelland am 29.03.2017 in Werder (Havel):"Alles außer gewöhnlich", Seminar mit Anett Moritz und Gastgebern aus der Region.

 




03.11.2016    "Entschuldigung, kennen Sie sich hier aus?" Teil 9: Der Kunstwanderweg

IMG_3867

20 Gastgeber, Gästeführer und Einheimische folgten am 3. November 2016 der Einladung der LAG Fläming-Havel zu einer Kurzwanderung auf dem Internationalen Kunstwanderweg und einem Besuch auf dem Gut Schmerwitz. Bei bestem Herbstwetter führte Bill Nickl die Gruppe von Hagelberg bis zum Kunstwerk „Die Jagd“. Nachdem alle den schönen Ausblick auf den Hohen Fläming genießen konnten, ging es zurück über den Hagelberg nach Schmerwitz, vorbei an weiteren Kunstobjekten. Frau Golz vom Gut Schmerwitz stellte nach Ankunft der Gruppe das Gästehaus mit sechs Ferienwohnungen vor, die mit drei Sternen des Deutschen Tourismusverbandes klassifiziert wurden. Nachdem der Hofladen auf Gut Schmerwitz und das zukünftige Gebäude für die Töpferei des Scarabäus e. V. in der Ausbauphase besichtigt wurden, trafen sich alle im Töpfercafè bei Kaffee, Tee und leckerem Kuchen. Dabei bot sich die Gelegenheit, z.B. die Audio- Guides für den Kunstwanderweg auszuprobieren. Bernd Hölder vom Bürgerbusverein informierte über die Angebote des Bürgerbusses, Wanderer entlang des Kunstwanderwegs abzuholen.

31.05.2016    "Entschuldigung, kennen Sie sich hier aus?" Teil 8: Angebote an der Burgenlinie

20.04.2016    "Marketing mit kleinem Budget" Seminar für Gastgeber

16.03.2016    Gastgeberveranstaltung des Landkreises PM in Kooperation mit den

                        Tourismusverbänden Fläming und Havelland am 16.03.2016 in Groß Kreutz

                        Zum Förderprogramm für kleinteilige touristische Maßnahmen 1,5 MB

                        Vortrag Frau Wrstala "Qualität zieht Gäste an!" Neue Anforderungen 3,2 MB

                        Vortrag Frau Busse "Hinweise für Gastgeber" 1,2 MB

                        Vortrag Herr Menzel- aktuelles aus der Reiseregion Fläming 20 MB

                        Vortrag Frau Kias- aktuelles aus der Reiseregion Havelland 2,3 MB

02.02.2016    Produkt- und Markentag des Tourismusverbandes Fläming e. V.

                        Präsentationen Marke Flämingonline-Portal holidy homeProduktentwicklung

27.01.2016    Kooperationsveranstaltung der Anlieger am Radweg Ziesar und Wiesenburg

                        ProtokollPräsentation Infrastruktur (Heiko Bansen); Präsentation Bln-Hameln                         (Kerstin Kühne), Präsentation ADFC (Herr v. Blomberg)

06.11.2015    Gastgeberveranstaltung des Landkreises PM in Kooperation mit   

                        den Tourismusverbänden Fläming und Havelland und der LAG Fläming-Havel

                        Präsentation LAG zur Förderung von kleinteiligen touristischen Maßnahmen;

                        Präsentation QM3 "Gäste faszinieren und binden"

28.04.2015    "Entschuldigung - kennen Sie sich hier aus?" Veranstaltungsreihe

                        Teil 6: Barrierefreies Reisen für alle

                        Vortrag Frau Lehmann (Tourismusakademie/Tourismusmarketing Brandenburg GmbH)

                        Vortrag von Herrn Menzel und Frau Wrstala (Tourismusverband Fläming e.V.)

                        Vortrag von Herrn Koska (Ferienhaus "Mühlenblick" in Cammer)

18.02.2015    Informationsveranstaltung des Landkreises in Kooperation mit der LAG Fläming- 

                        Havel und den Tourismusverbänden zum Förderprogramm für kleinteilige 

                        touristische Maßnahmen" und Rechtsfragen im Tourismus"

                        Präsentation zum Förderprogramm     

                        Abforderung Präsentation Rechtsfragen über ktm@flaeming-havel.de

13.01.2015    "So machen wir's." 2. Workshop für touristische Akteure entlang der Burgenlinie

                         Protokoll  Auswertung Fahrgastbefragung (1,3 MB)

18.11.2014   "Fahren Sie mit! Workshop für touristische Akteure entlang der Burgenlinie"

                         Protokoll  Präsentation Burgenlinie     Präsentation des VBB 

05.11.2014   "Entschuldigung - kennen Sie sich hier aus?" Veranstaltungsreihe

                        Teil 5: Kultur- und Kunstangebote im Hohen Fläming

                        Zusammenfassung, Übersicht Akteure, Präsentation Netzwerk,

                        Präsentation Kunstsommer, Interessantes in Brück

                        IMG_1728 IMG_1734

24.03.2014    Informationsveranstaltung zur Burgenlinie

12.02.2014    Workshop "Online-Marketing" im Tourismus (Präsentation als pdf-6 MB)

                        (Veranstalter: Landkreis Potsdam- Mittelmark)

14.11.2013 - "Entschuldigung - kennen sie sich hier aus?" Veranstaltungsreihe

                        Teil 4: Regionale Produkte aus dem Hohen Fläming

                        um 18 Uhr in der Brennerei Reppinichen

                        Einladung

                        Präsentation

08.10.2013 - "Entschuldigung - kennen Sie sich hier aus?" Veranstaltungsreihe

                        Teil 3: Die Gästeführer im Hohen Fläming und ihre Angebote

                        Einladung 

                        Präsentation Naturparkzentrum

                        Vorstellung Wanderportal www.wandern-im-flaeming.de

 

11.09.2013 - Gemeinsamer Workshop mit dem Naturparkverein Fläming zur
                        Entwicklung wandertouristischer Produkte - Teil 2

                        Von 10 - 16 Uhr im Naturparkzentrum in Raben, Einladung   

                        Inhalte:

                       - Bericht der einzelnen Arbeitsgruppen zum Stand der Umsetzung und noch
                         vorhandenen Hindernissen, Fertigstellung der Produkte

                       - Marketingmaßnahmen für die einzelnen Produkte

10.09.2013 -"Entschuldigung- kennen Sie sich hier aus?" Veranstaltungsreihe

                        Teil 2: Die Vielfalt der Angebote von Reiterhöfen im Hohen Fläming

                        Präsentation (3,7 MB)

 

24.06.2013 - "Entschuldigung- kennen Sie sich hier aus?" Veranstaltungsreihe

                       Teil 1: Neu erarbeitete Empfehlungen für Radtouren, ausgeschilderte Radwege 
                                 und Wanderwege im Hohen Fläming

14.06.2013 - Gemeinsame Informationsveranstaltung mit dem Naturparkverein Fläming zu
                       Rechtsfragen im Zusammenhang mit der Entwicklung und Vermarktung
                       touristischer Angebote

                       Präsentation 14.06.2013 - Rechtsfragen (pdf 11,5 MB)

13.06.2013 - Gemeinsamer Workshop mit dem Naturparkverein Fläming zur
                       Entwicklung wandertouristischer Produkte Teil 1

27.05.2013 - Workshop zur Erarbeitung einer Gästeinformationsmappe Teil II

                        Zusammenfassung des Workshops "Gästeinformationsmappe"  

08.05.2013 - Gemeinsame Informationsveranstaltung mit dem Naturparkverein Fläming
                       zur Entwicklung touristischer Produkte

15.04.2013 - Workshop zur Erarbeitung einer Gästeinformationsmappe Teil I

04.03.2013 - Tourismusqualität - durch die Kundenbrille gesehen

30.01.2013 - Aktuelles Infomaterial und Gästeinformationsmappe

26.11.2012 - Konzepte und Wirklichkeit

12.11.2012 - Erfolgreiches und kostengünstiges Marketing (pdf 3 MB)

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Förderung

Das Netzwerk Tourismus im Hohen Fläming wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

eu_masf_lkpm_reihe