Förderung der ländlichen Entwicklung von 2007 bis 2013

Die ländliche Entwicklung setzt in den nächsten Jahren weiterhin auf die Arbeit der Menschen, Kommunen und Unternehmen vor Ort.

Als Träger für die ländliche Entwicklung fungiert die Lokale Aktionsgruppe Fläming-Havel e.V. die viele engagierte Personen und Institutionen unter ihren Mitgliedern vereint. Weitere Informationen zum Verein erhalten Sie hier.

Sie sind eingeladen als regionaler Partner in den Arbeitsgruppen mitzuwirken. Als Interessent aus einer anderen ländlichen Region laden wir Sie ein, sich zu unseren Kooperationen zu informieren.

Seit dem 23.11.2007 ist die LEADER-Region Fläming-Havel als Förderregion vom Ministerium für ländliche Entwicklung, Umwelt und Verbraucherschutz anerkannt.  Im Kurzprofil haben wir das wichtigste zur Region zusammengestellt.

Damit steht einer Umsetzung der gebietesbezogenen lokalen Entwicklungsstrategie (GLES) nun nichts mehr im Wege. Die GLES können Sie hier als pdf herunterladen. 

Am 13. November 2007 wurde die Richtlinie zur Förderung der ländlichen Entwicklung bestätigt.
Den Wortlaut der Richtlinie und das Antragsformular können Sie auf den Seiten des MILherunterladen.  

 

Hinweise zur Erstellung einer Projektskizze finden Sie hier

Unter dem Menüpunkt Projekte finden Sie eine Übersicht zu den geförderten Vorhaben.

Eine Karte der Lokalen Aktionsgruppen im Land Brandenburg zeigt Ihnen, welche LAG in
Ihrer Region zuständig ist. Die Kontaktdaten der Brandenburger LAGn finden sie hier.