6. Flämingmarkt mit Kartoffelfest in Beelitz

Im Rahmen des Tages der Regionen fand am  
3. und 4. Oktober 2009 in Beelitz der
6. Flämingmarkt mit
Kartoffelfest statt.

Rund um die Kirche im Zentrum der
historischen Altstadt konnten sich die 
Besucher an einem bunten Treiben freuen. 
Vielfältige kulinarische, kulturelle und
handwerkliche Angebote erwarteten die Gäste.

Auf dem Markt lud Pro Agro, der Marketingverband der brandenburgischen Landwirtschaft zur kulinarischen Kartoffelreise ein. Die Palette reichte von diversen Kartoffelspezialitäten, ob als Brot, Bratwurst, Marmelade, Puffer oder Schnaps bis hin zu Wildbockwurst, frisch geräuchertem Fisch und Dinkelwaffeln. Eine große Sortenschau und Informationen zur Geschichte der Kartoffel rundeten
das Angebot ab.

Tanzgruppen, Blasorchester und Chöre boten ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Auf dem gesamten Gelände gab es allerlei für die großen und kleinen Gäste zu erleben. 

Auch in diesem Jahr fand wieder eine Radtour nach dem Motto "von der Stadt aufs Land" statt. Von Ludwigsfelde aus ging es durch den Naturpark Nuthe-Nieplitz nach Beelitz wo am Samstag etwa ein Dutzend Radfahrer begrüßt werden konnten.

Das Bühnenprogramm für den 3. und 4. Oktober
finden sie hier (7 KB - pdf). Änderungen vorbehalten.

Handzettel mit Ausschnitten aus dem Bühnenprogramm DOWNLOAD  (195 KB - pdf).

Hier können Sie sich Fotos ansehen.

 

Unterstützer

  Link: www.mbs-potsdam.de

 

 

Stadtwerke Beelitz GmbH               Link: www.enro-ludwigsfelde.de

Havelländische Stadtwerke            Link: www.hswgmbh.de